InfoServ Logo
IBM Business Partner

InfoServ Diary Informationen

  • ProduktbroschüreProduktbroschüre
  • ProduktanfrageProduktanfrage
Logo Der Bewirtungsprozess mit InfoServ Diary

Der Bewirtungsprozess mit InfoServ Diary

Einfacher und intuitiver Bewirtungsprozess direkt bei der Raumreservierung

Die Bewirtungsanforderung kann direkt beim Erstellen einer Raumreservierung im Kalenderdokument eingetragen werden. Der Bereich Bewirtung ist technisch als Teilmaske realisiert und Bedarf einer kleinen Änderung in der Mailschablone. Über diese Änderung wird die Funktionalität an allen Benutzern bereitgestellt.

Das Termin- und Ressourcenmanagement erfolgt über die Standardmechanismen des IBM Domino Systems. Der im IBM Domino System nicht vorhandene Bewirtungsprozess kann über InfoServ Diary realisiert werden.

Kalendereintrag

Der Termin steht inkl Bewirtungsinformation in der Maildatenbank des Benutzers und kann auch nach der Anlage geändert werden.

Kalendereintrag

Im InfoServ Diary werden die Termine gesammelt und können nach dem Kriterium „Bewirtung“ gefiltert werden . Mit dieser Einstellung erhalten die für die Bewirtung verantwortlichen Personen eine Übersicht welche Räumlichkeiten am heuigen Tag mit Bewirtung ausgerüstet werden müssen.

Über die Schaltfläche „Merken“ kann sich ein Bewirtungsmitarbeiter die Einstellung in InfoServ Diary speichern. Beim Öffnen der Anwendung bekommt der Mitarbeiter dann direkt die Räume mit den heute anstehenden Bewirtungsanforderungen angezeigt.

Aktuelle Bewirtungen im InfoServ Diary

Im Kalenderdokument im Diary sind die konreten Bewirtungsanforderungen für die Raumreservierung sichtbar. Diese Informationen sind auf Wunsch auch direkt in der Raumübersicht darstellbar.

Bewirtungseintrag im InfoServ Diary