InfoServ Logo
IBM Business Partner

InfoServ Analyzer Informationen

  • ProduktbroschüreProduktbroschüre
  • Release NotesRelease Notes
  • Demo VersionDemo Version
  • ProduktanfrageProduktanfrage
  • Videos und WorkshopsVideos und Workshops

InfoServ Analyzer News

01.02.2017Neue Release InfoServ Analyzer 1605
Aktuelle List&Label und InfoZoom Komponente implememtiert.
20.11.2015Neue Release InfoServ Analyzer 1604
Aktuelle InfoZoom Komponente implememtiert.
23.01.2014Datenqualitätsmanagement mit InfoServ Analyzer
Neues Profil zur Datenqualitätsanalyse
09.07.2013FIDUCIA IT AG zertifiziert InfoServ Analyzer 1603
Die aktuelle Version von InfoServ Analyzer ist jetzt bankensicher
01.07.2013Neue Release InfoServ Analyzer 1603
Weitere Verbesserungen beim Microsoft Excel Export / Report
03.05.2013Lotus Notes Sicherheitslücke und InfoServ Analyzer
Deaktivieren von JavaScript im Notes Client hat Einfluß auf die Funktion des InfoServ Analyzer

Analyzer Kurzhilfe

InfoServ Analyzer stellt die eingelesenen Daten in drei Ansichten dar.

Icon Breite Tabelle Breite Tabelle Die breite Tabelle ist eine herkömmliche, auf Zeilen und Spalten basierende tabellarische Ansicht, bei der alle Datensätze in Spalten (Objekte) abgebildet sind.
Zellen sind einzeln editierbar, horizontales und vertikales Scrollen ist möglich.
Icon Komprimierte Tabelle Komprimierte Tabelle In der komprimierten Tabelle werden zunächst alle Objektspalten zusammengeschoben, sodass alle Datensätze auf der Breite des Bildschirms dargestellt werden können. Horizontales Scrollen ist nicht mehr nötig.
Icon Attributsortierung Hier können Sie durch Anklicken der Pfeile einzelne Attribute auf- oder absteigend sortieren. Dabei gilt immer die zuletzt definierte Sortierung als die primäre (roter Pfeil mit Inschrift "1."), die zuvor definierten Sortierungen als nachrangig (blaue Pfeile mit entsprechender Zahl).
Icon Zoom in Übersicht Die Übersicht ist die optimale Ansicht für den Einstieg. Dabei wird die gesamte Tabelle horizontal komprimiert, um alle Objekte auf einer Bildschirmbreite abzubilden. Lästiges Scrollen von links nach rechts entfällt.

InfoServ Analyzer fasst gleiche Werte eines Attributs in einer Zelle zusammen. Die sich daraus ergebenden Zellenbreiten geben Auskunft über die Verteilung (Häufigkeit) der Werte des jeweiligen Attributs.

Jeder Attributwert wird entweder alphabetisch oder numerisch sortiert dargestellt; alphanumerische Werte bei großer Datenvielfalt nur mit den Anfangsbuchstaben, numerische Werte als Höhenlinie zwischen Minimum und Maximum aller vorkommenden Zahlenwerte.

In der "Übersicht" sind die Inhalte aller Attributzeilen unabhängig voneinander sortiert, d. h. übereinanderstehende Werte sind ohne direkten Bezug.
Icon Zoom in Zoom in Interessieren Sie sich für den Wert einer bestimmten Zelle, zoomen Sie einfach durch einen Doppelklick darauf. Es werden nur noch die Objekte angezeigt, die den angeklickten Wert aufweisen.

Alternativ markieren Sie den Wert mit einem einfachen Klick und schränken die Auswahl per Schaltfläche "Zoom in" ein oder schließen Werte aus ("Ausschließen").
Mit "Zoom out" heben Sie die Einschränkung eines Attributs auf bestimmte Werte wieder auf. Ein Klick auf die Schaltfläche "Reset" hebt alle zuvor getätigten Einschränkungen auf.

Die gleichzeitige Auswahl mehrerer Zellen erzielen Sie durch Festhalten der Steuerungs- (Strg) oder der Umschalt-Taste (Shift) kombiniert mit entsprechenden Mausklicks. Durch Ziehen der Maus mit gedrückter Maustaste wählen Sie Bereiche aus.

Die beschriebenen Zoomschritte können Sie beliebig oft durchführen, bis Sie Ihre Daten auf die gewünschten Informationen eingeschränkt haben.
Icon Zoom out Zoom out
Icon Ausschliessen Ausschliessen
Icon Reset Reset
Icon Analyse Analyse Mit Hilfe des Formeleditors definieren Sie neue Berechnungen (abgeleitete Attribute), die auf Basis vorhandener Daten neue Kennwerte schaffen.
Über die Schaltfläche "Analyse" definieren Sie mit Hilfe des Analyseassistenten mehrdimensionale Schnitte eines OLAP-Würfels.

Das Einfärben von Attributwerten (Farbcodierung) erlaubt Ihnen, Abhängigkeiten zwischen Attributen auf einen Blick zu erkennen und Schwellenwerte zu definieren und sichtbar zu machen.
Icon Attribut Attribut
Icon Farben Farben